Sie befinden sich hier: StartseiteKieztreff LebensnetzVeranstaltungen im Stadtgebiet

Hohenschönhausen für dich!

www.hsh4you.de

Hohenschönhausener Einrichtungen, Angebote für alle Altersgruppen,
verschiedene Veranstaltungen, Kiezkalender: hier werden Sie fündig!

Lichtenberger Frauen*woche 4.-8. März 2024

... mit Verleihung des Lichtenberger Frauenpreises am 07.03.24
Diesjähriges Motto: "Mein Körper gehört mir! Sexismus ist out!"

Programm der Lichtenberger Frauen*woche  www.lichtenberger-frauenwoche.de
Die 5. Lichtenberger Frauen*woche findet in Kooperation zwischen dem Bezirksamt Lichtenberg,
dem Lichtenberger
Frauenbeirat und LesLeFam e.V. als Trägerorganisation statt. 

Pressemitteilung

www.berlin.de/ba-lichtenberg/aktuelles/pressemitteilungen/2024/pressemitteilung.1418541.php

Kiezkino in der Küstriner Straße

Radtour gegen Rassismus 11.03.24

Von Lichtenberg nach Hohenschönhausen.
Start: 13:00 Uhr   Ende: 16:00 Uhr

5 Monate danach-Diskussionsrunde im Hubertusbad

Di., 05.03.2024, ab 18:30 Uhr

Technische Hilfsmittel-digitale Infoveranstaltung

Anmeldung an: infoveranstaltungen@albatrosggmbh.de  Nach Anmeldung wird Ihnen 
ein Link zugeschickt, mittels dessen Sie an der Informationsveranstaltung teilnehmen können!

BSR-KIEZTAG im Anna-Ebermann-Kiez

Termin: Dienstag, 21.02.2024
Anna-Ebermann-Straße 4-6   von: 13:00 - 18:00 Uhr

www.berliner-zeitung.de/news/bsr-kieztage-in-berlin-die-naechsten-termine-in-den-bezirken-fuer-sperrmuell-abgabe-li.2180343

 

Bürgerjurys Alt-Hohenschönhausen

Alt-Hohenschönhausen Nord und  - Süd sucht neue Mitglieder für die Bürgerjurys.
Siehe auch https://www.albatros-lebensnetz.de/kieztreff-lebensnetz/kiezfondsbuergerjury/

PLATTE MACHEN - Menschen im Kiez ...

Platte MACHEN - Menschen aus dem Kiez ..., ist ein Video-, Foto-/ Medienprojekt,
das Menschen aus Hohenschönhausen vorstellt. Hier ein Beispiel mit Wolfgang Haensel:
https://www.youtube.com/watch?v=k-rtfdXdapk 
(Bitte 20 Sek Werbung aushalten, danach wird das Video abgespielt). Wer Interesse hat,
bei der Erstellung derart Porträts von Menschen aus der Nachbarschaft mitzumachen,
meldet sich unter der auf dem Flyer angegebenen Mobilnummer.

PFLEGESTÜTZPUNKTE 2024

Volkshochschule Lichtenberg - Programm 2024

in Vorbereitung der EU-Wahlen am 09. Juni 2024

Unterstützung für jugendliche Wähler*innen:

Rückblick 2023

Stars & Sternchen_Eiskunstlauf_20.12.23

Kultur-Abend Afghanistan 14.12.23

BENN Alt-Hohenschönhausen in der Wartenberger Str. 24

Veranstaltungen zum Thema Antisemitismus

Do., 07.12.23, ab 16 Uhr
Einweihung des Chanukka-Leuchters vor dem Rathaus Lichtenberg

Di., 12.12.23, ab 18 Uhr
"Zwischen hier und da"    Zum Krieg im Nahen Osten und der Situation
für Jüdinnen und Juden in Deutschland
Veranstaltungsort: Hubertusbad, Hubertusstr. 47, 10365 Berlin

Woche der Menschenrechte 20.11.-10.12.23

Flyer liegen bei uns im Kieztreff aus.

Initiativen-Netzwerktreffen mit der HOWOGE

Di., 28.11.23, 17 - 19 Uhr

Initiativen-Netzwerktreffen mit der HOWOGE in der
Lichtenberger Anlaufstelle für Bürgerbeteiligung/ LAB 
Hubertusstr. 47, 10365 Berlin

Bei Interesse an einer Teilnahme bitte in der LAB anmelden unter:
Tel/ 030 767 290 07 E-Mail: buergerbeteiligung-lichtenberg@stadtkuemmerei.de

www.berlin.de/ba-lichtenberg/aktuelles/buergerbeteiligung/leitlinien/artikel.810190.php

Nachbarschaftsversammlung im BENN Büro 30.11.23

Unter anderem werden die Ergbnisse der Umfrage in der Nachbarschaft vorgestellt. Siehe Befragung: BENN wills wissen, unterer Beitrag auf dieser Seite. Interessent*innen sind herzlich willkommen.

BENN wills wissen - Umfrage in der Nachbarschaft

BENN Büro, Standort in Hohenschönhausen Süd, hat eine Umfrage in der Nachbarschaft gestartet.
Wer sich beteiligen möchte, kann das über diesen Link bewerkstelligen.
https://forms.office.com/e/wC4Mx4gDmX <https://forms.office.com/e/wC4Mx4gDmX>

Aktionswoche gegen Gewalt an Frauen 20.-23.11.23

"Die Feuerprobe" 14.11.23 im Bürgertreff 17 Uhr

Die Mitarbeiterinnen des Bürgertreffs informieren wie folgt:
"Wir zeigen am *14. November um 17 Uhr* den *Film „Die Feuerprobe“* bei uns im Bürgertreff.
Erwin Leiser zeigt in seinem Dokumentarfilm „Die Feuerprobe“ damalige Geschehnisse der Novem-
berprogrome 1938. Er beschränkt sich in seinem
Dokumentarfilm aber nicht nur auf die wenigen
Dokumentaraufnahmen. In einer
äußerst gründli-
chen Recherche ist es ihm gelungen, eine Reihe interessanter
Zeitzeugen zu finden und zu inter-
viewen. Entstanden ist daraus eine
eindringliche
Darstellung der Pogrome. Die erschütternde Doku-
mentation erinnert
an das Leiden der Opfer und
warnt gleichzeitig vor einer neuen nazistischen
Bewegung heute.
Die Filmvorführung findet in Kooperation mit André Wartmann und im Rahmen der Bildungs- und
Aktionswochen
gegen Antisemitismus statt.

https://www.berlin.de/ba-lichtenberg/politik-und-verwaltung/beauftragte/antisemitismus/

 

 

 

"Erinnern heißt Leben" Veranstaltung im Lichtenberger Museum

Do., 09.11.23, ab 18:30 Uhr 
Museum Lichtenberg, Türrschmidtstraße 24
"Erinnern heißt Leben"

Fairer Markt _ Rathaus Lichtenberg 14.10.23

 

 

Familienbüro Tag der offenen Tür 11.10.23

Kinder- und Jugendhilfegipfel 10.10.23

13.Familiennacht in Alt-Hohenschönhausen 07.10.23

Auftaktveranstaltung Woche der Generationen

Lichtenberger Woche der Generationen




Veranstaltungen vom 25.09. - 30.09.23
Flyer zum Programm liegen bei uns im Kieztreff aus.

siehe auch: www.woche-der-generationen.de

 

 

 

 

Interkulturelle Woche Lichtenberg 24.09.-03.10.23

Eröffnung BENN Büro Hohenschönhausen Süd 08.09.23

Das BENN Büro Hohenschönhausen  Süd zur Eröffnungsfeier am 08.09.23 ein.

Die Mitarbeiter*innen präsentieren ihre neuen Räumlichkeiten und berichten von ihren
Vorhaben in den nächsten Jahren. Besuch aus der Nachbarschaft ist herzlich willkommen.

Gemeinsam mit Kolleg*innen von ALFF/ Albatros-Lebensnetz Freizeit- und Familientreff,
veranstalten sie im Innenhof des Q1 in der Wartenberger Str. 24 ein Eröffnungsfest.

https://www.pad-berlin.de/demokratie/benn-alt-hohenschoenhausen-nord.html

 

 

Zusammen für mehr Respekt!

Bundesinnenministerium startet Kampagne „Zusammen für mehr-respekt.de“

Unter dem Motto „Zusammen für mehr Respekt“ hat das Bundesministerium des Innern und für Heimat
eine digitale Kampagne für mehr Wertschätzung und Respekt gegenüber Polizei- und Einsatzkräften gestartet. Ziel ist es, Verständnis für die Situation im Einsatz zu schaffen und zu vermitteln, wie lebenswichtig ein angemessenes Verhalten gegenüber den Einsatzkräften sein kann.

https://www.mehr-respekt.de/

Neues urbanes Zentrum Neu-Hohenschönhausen

Die Schaustelle wird bis Ende 2024 als Anlaufstelle für Kommunikation und Partizipation zum Neubau
des Stadtteilzentrums einschließlich eines Kultur-, Verwaltungs- und Bildungszentrums in Neu-Hohen-schönhausen dienen. Interessent*innen können sich auch online informieren bzw. beteiligen unter:

https://mein.berlin.de/projekte/schaustelle-neues-urbanes-zentrum-neu-hohenschonha/


Newsletter "schaukasten"  -  Quartierszeitung für das neue urbane Zentrum Neu-Hohenschönhausen

Die Newsletter erscheinen einmal im Quartal, die 2. Ausgabe im Oktober 2023.
Unser Kieztreff Lebensnetz ist einer der Verteilerorte der Zeitschrift, sie liegen künftig bei uns aus.

<https://meinberlin-media.liqd.net/uploads/die_raumplaner/2023/05/30/230512_schaukasten_1_2023.pdf>)
 

Informationen aus dem Gesundheitsamt Lichtenberg

Der Hitzeschutzbeauftragte des Bezirkes Lichtenberg, Robert Schneider,
hat Informationsmaterialien für Bürger*innen bei uns im Kieztreff hinterlegt. Hier
können Sie sich zusätzlich über empfohlene Schutzmaßnahmen vor Hitze informieren.
Im folgenden Link ist eine Vorschau der aktuellen Flyer und Karten enthalten:
www.berlin-hitzeschutz.de


In der aktuellen Ausgabe der Rathausnachrichten/ Download Ausgabe Juli/August ist
auf Seite 3 ein Bericht über diese neue bezirkliche Stelle zu lesen, Herr Scheider informiert:
https://www.berlin.de/ba-lichtenberg/aktuelles/rathausnachrichten/archiv/artikel.945679.php

 

Weitere Informationen finden Sie auch unter:

https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/hitzeschutz-2198598

 

 

Umfrage Bevölkerungsschutz_Katastrophenschutz

Sehr geehrte Lichtenbergerinnen und Lichtenberger,  mit folgender Umfrage

https://www.soscisurvey.de/lichtenberg_katschutz_2023

soll die Resilienz der Lichtenberger Bevölkerung, sowie die Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit der bezirklichen Katastrophen- und Zivilschutzbehörde evaluiert und optimiert werden.
Die notwendigen erhobenen Daten wie Alter, Geschlecht, Wohnsituation usw. lassen keine Rückschlüsse
auf Ihre Person zu und dienen nur der statistischen Auswertung – bitte füllen Sie diese vollständig und wahrheitsgemäß aus. Die Umfrage erfolgt anonym. Vielen Dank, dass Sie sich die 5 Minuten Zeit dafür
nehmen.
Ihr Philipp Cachée, Katastrophenschutzbeauftragter im Bezirksamt Lichtenberg von Berlin

BSR-Kieztage in Lichtenberg

Am 11. Mai 2023, von 13 - 18 Uhr in der Anna-Ebermann-Str. 
2 - 6.  
Unter anderem Sperrmüllentsorgung!

Sperrmüll abladen, Fundstücke einladen. In Kooperation mit der 
Berliner Stadtreinigung (BSR) veranstaltet das BA Lichtenberg im
Frühjahr wieder Sperrmüllaktionstage. Die wohnortnahen Aktionstage
bieten die Möglichkeit, Sperrmüll direkt an BSR-Sammelfahrzeugen
abzugeben. Die Anfahrt mit dem PKW bis zum Sammelfahrzeug ist aber
nicht möglich.
Abgegeben werden können:
Möbel, Teppiche, Matratzen, Schrott, un-
behandelte Hölzer aus dem Wohninnenbereich, Elektrogeräte und Alt-
textilien.
Nicht angenommen werden: Bauabfälle, Gussbadewannen, Autoreifen,
Batterien sowie Schadstoffe wie Öle, Lacke und Farben.
Auch Tauschen und Verschenken ist möglich und lädt zum Wiederver-
wenden statt Wegwerfen ein.

 

 

Senior:innenuniversität Lichtenberg - Start: 29.03.23

https://www.berlin.de/senioren-aktiv-in-lichtenberg/angebote-im-bezirk/weitere-angebote/artikel.1148158.php