Sie befinden sich hier: Startseitewellcome-Lichtenberg

wellcome in Lichtenberg

Das Baby ist da, die Freude ist riesig - und nichts geht mehr. Gut, wenn Familie oder Freunde in der ersten Zeit unterstützen können. Wer keine Hilfe hat, bekommt sie von wellcome.

Was ist wellcome?

wellcome - praktische Hilfe nach der Geburt ist ein Angebot für alle Familien, die sich im ersten Jahr nach der Geburt eines Kindes Unterstützung wünschen.

Die ersten Monate nach der Geburt eines Kindes sind für alle Eltern eine besondere Herausforderung: Das Baby schreit, niemand kauft ein, das Geschwisterkind ist eifersüchtig und der besorgte Vater hat keine Elternzeit mehr.

Wer keine Hilfe von Familie, Nachbar oder Freunden hat, bekommt sie von wellcome. Eine Ehrenamtliche entlastet die Familie im Alltag:

  • Sie wacht über den Schlaf des Babys, während Sie sich ausruhen.
  • Sie kümmert sich um das Geschwisterkind.
  • Sie begleitet Sie zum Kinderarzt
  • Sie unterstützt Sie ganz praktisch und hört zu.

Ganz individuell verschafft Ihnen die Ehrenamtliche auf diese Weise kleine Auszeiten, in denen Sie wieder Kraft schöpfen können.

wellcome ermöglicht Ihnen im ersten Lebensjahr Ihres Kindes für einige Wochen oder Monate praktische und unbürokratische Unterstützung: Eine Ehrenamtlichen kommt ein- bis zweimal in der Woche für zwei bis drei Stunden zu Ihnen nach Hause und entlastet Sie so, wie Sie es brauchen. Fachlich begleitet werden sie durch die wellcome-Teamkoordinatorin, eine erfahrene Fachkraft, die Familien und Ehrenamtlichen während der gesamten Zeit beratend zur Seite steht. Für die Vermittlung einer Ehrenamtlichen berechnen wir eine einmalige Gebühr von maximal 10 Euro und für die anschließende Betreuung bis zu 5 Euro pro Stunde. Doch am Geld darf die Hilfe nicht scheitern! Wir ermäßigen gern individuell. Sprechen Sie uns an, wir finden immer einen Weg!