Sie befinden sich hier: StartseiteSchwangerschafts- und KonfliktberatungAngebote für (werdende) ElternBabymassage

Babymassage

Die indische Babymassage (nach F. Leboyer) fördert das körperliche und seelische Wohlbefinden des Babys und ist eine angenehme Form der Beruhigung. Sie regt die Verdauung an und wirkt gegen Blähungen, fördert den Schlaf und macht das Kind ausgeglichener.

Anliegen und Inhalt

  • Erlernen der Methode im Einzel- und Gruppensetting
  • Vermittlung inhaltlicher Informationen zur Babymassage
  • Linderung von körperlichen Beschwerden
  • Festigung des frühen Eltern-Kind-Kontaktes
  • Informationen zum altersgerechten Umgang mit dem Kind
  • Anregung des Austausches in der Gruppe

Im Mittelpunkt der Babymassage steht das Urbedürfnis des Kindes, achtsam berührt und gestreichelt zu werden. Babymassage heißt nach  F. Leboyer: Zuwendung zum Kind durch Berührung zum Ausdruck zu bringen. Die Kursteilnehmerinnen erfahren, wie sie das Bedürfnis ihres Babys nach Berührung, Wärme und Zärtlichkeit mit sanften Händen stillen können.

Das Angebot richtet sich an Eltern mit Kindern bis zum Ende des 6. Lebensmonats.
Ein Kurs umfasst 4 Termine zu je 2 Stunden.
Die Kursgebühr beträgt 30,00 €.

Wann der nächste Kurs startet sehen Sie hier!